Urlaub am Stubaier Gletscher

Das Königreich des Schnees

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Der Stubaier Gletscher offenbart zu jeder Saison und für allerlei Outdoor-Aktivitäten seine Qualitäten. Auf einer Höhe von bis zu 3.210 Metern thront er eindrücklich über dem Talschluss. Im Winter kommen Sie in den Genuss von 35 bestens präparierten Abfahrten und 110 Pistenkilometern.

Die kolossalen Dreitausender und die ursprüngliche Natur steuern eine bühnenreife Kulisse bei.

In der warmen Jahreszeit verwandelt sich das Gebiet in ein wahres Wander- und Erlebnis-Eldorado. Ganzjahres-Highlights wie die Eisgrotte oder die Aussichtsplattform Top of Tyrol verleihen ihm das gewisse Etwas. Ein Urlaub beim Stubaier Gletscher verspricht intensive Erlebnisse, die zu unvergesslichen Erinnerungen werden.

Der Stubaier Gletscher im Winter

Österreichs größtes Gletscherskigebiet

Auf dem Stubaier Gletscher fühlen sich im Winterurlaub Pistenprofis, Genuss-Cruiser, Freerider und Kids gleichermaßen zuhause. Eine hundertprozentige Schneegarantie von Oktober bis Juni bedeutet Skispaß, wenn andernorts die Gebiete bereits geschlossen oder noch nicht geöffnet sind.

Außerdem schenkt einem der Stubaier Gletscher ein Bergpanorama, das seinesgleichen sucht.

Nicht zuletzt sind es die überdurchschnittliche Familienfreundlichkeit und die maßgeschneiderten Angebote für Kinder, die dieses alpine Skigebiet so besonders machen. Kinder, die jünger als zehn Jahre sind, fahren sogar kostenlos. Unter den 35 Abfahrten finden Skifahrer jeder Könnerstufe ein großes Repertoire an passenden Strecken.

Wenn sich der Hunger meldet, kehrt man am besten zwischendurch ins höchstgelegene Haubenrestaurant der Alpen ein und gönnt sich dort eine köstliche Stärkung.

Tipps für den Skiurlaub am Stubaier Gletscher

  • Wir bieten im Vitalhotel Edelweiss einen kostenlosen Shuttleservice an, der Sie mehrmals täglich auf den Gletscher und retour bringt.
  • Auf dem Stubaier Gletscher ist man auch gastronomisch bestens bedient. Zehn gut über das gesamte Areal verteilt
    Restaurants und Hütten – wahlweise mit oder ohne Bedienung – bieten für jeden Gusto und Bedarf das Richtige.

  • Die neue und spektakuläre 3S Eisgratbahn bringt einen in zwölf Minuten von der Talstation zur Bergstation Eisgrat, fährt dabei rund 25 km/h schnell und überwindet 1.203 Höhenmeter
  • 65 Pistenkilometer
    in Falllinie
  • 110 Pistenkilometer
    effektive Fahrtstrecke
  • Jede Menge Infrastruktur:
    Snowpark, Kinderland/-park, Skiverleih/-schule im Skigebiet
Zauberhaftes Wandergebiet für jeden

Stubaier Gletscher im Sommer

Wandern auf über 3.000 Metern Höhe inmitten einer faszinierenden Bergwelt mit 109 Dreitausendern. Gletscherüberquerungen und eine kulinarische Auszeit im höchstgelegenen Bergrestaurant Österreichs. Fordernde Gipfeltouren oder genüssliche Höhenwanderungen auf gut beschilderten Wegen, Naturerlebnisse mit Kindern oder einmalige Hochtouren wie jene zum Zuckerhütl (3.507 m), dem höchsten Gipfel der Stubaier Alpen.

Die Wanderführer unseres Hauses begleiten und beraten Sie nach Wunsch.

Tipp Gletscherpfad

Auf dem Gletscherpfad gelangen Sie innerhalb von nur einer Stunde von der Bergstation Eisgrat bis zum Restaurant Jochdohle und zur Bergstation Schaufelspitz.

Wanderkarte

Hotel in nächster Nähe zum Stubaier Gletscher buchen

Hier lesen Sie, was andere Gäste im Vitalhotel Edelweiss erlebt haben:
Schenken Sie Freude -
mit dem Vitalhotel Edelweiss Geschenkgutschein!
Gutschein bestellen Bestellung