Diese Website verwendet Cookies.
Hier klicken für mehr Informationen.Schliessen
 
 
 
 
 
Zur Restplatzbörse
  Zur Restplatzbörse
Buchen Anfrage

Skiurlaub im Stubaital, Tirol

IM GRÖSSTEN GLETSCHERSKIGEBIET ÖSTERREICHS

Stubaier Gletscher - das königreich des schnees

 

  • Größtes Gletscherskigebiet Österreichs
  • Schneegrantie von Oktober bis Juni
  • 35 Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden und 26 Liftanlagen
  • Kinder unter 10 Jahren fahren in Begleitung eines Elternteils frei
  • Königlich speisen: höchstes Haubenrestaurant der Alpen
  • Hoteleigener und kostenloser Hotelshuttleservice zum und vom Skigebiet nur für EDELWEISS GÄSTE

 

Ski Opening

 

Der Stubaier Gletscher startet voraussichtlich ab Mitte September in den Skibetrieb!

 

Wie sagt man so schön "Vorfreude, ist die schönste Freude" - und das vor allem, wenn es um den Saisonstart geht. Frohe Vorboten der Skisaison sind die ersten kräftigen Schneefälle, die sich für Anfang September angekündigt haben. Ein regelmäßiger Blick auf den Wetterbericht lohnt sich! Mit den ersten Schneefällen laufen auch die Vorbereitungen auf die Skisaison 2017/18 auf Hochtouren, so dass das Königreich des Schnees Sie sobald wie möglich auf seinen Pisten begrüßen kann!

 

 

Das Edelweiss-Skifahrerpaket

  • Edelweiss-Shuttlebusservice
    Mehrmals täglich fährt Sie unser kostenloser Hotelshuttlebus zur Talstation der Stubaier Gletscherbahn und holt Sie nach dem Skitag wieder ab.

  • Edelweiss-Skipass-Service
    Lange Wartezeiten an der Liftkassa sind uns ein Gräuel, denn dafür ist uns Ihre wertvolle Urlaubszeit viel zu wichtig! Gerne besorgen wir Ihnen Ihre "Fahrkarte für den Wedelspaß" an der Rezeption. Bitte melden Sie Ihre Wünsche bei der Ankunft.

  • Edelweiss-Vorzugspreise
    Sie erhalten Vorzugspreise für den Ski- und Snowboardverleih (aktuelle Topmodelle) und Skiservice bei Intersport am Stubaier Gletscher oder Intersport Schönherr in Neustift.

  • Edelweiss-Nordisch-Ski-Paket
    Langlaufliebhaber genießen den direkten Loipeneinstieg beim Vitalhotel Edelweiss. Langlaufkurse sind direkt an der Hotelrezeption buchbar.

  • Vermittlung von Skikursen (Kinder-, Gruppen- & Privatunterricht)

  • Skiraum mit Skischuhtrockner

 

4 Skigebiete im Stubai

Was erwartet man von einem gelungenen Winterurlaub? Gut präparierte, abwechslungsreiche Pisten, moderne Aufstiegsanlagen, Schneesicherheit, Topski, gute Restaurants und urige Hütten. All das bietet das Stubaital in Tirol in den Skigebieten Stubaier Gletscher, Schlick 2000, Elfer- und Serlesbahnen. Und oberdrein Schneesicherheit von Oktober bis Juni sowie kostenlose Skipässe für Kinder unter 10 Jahren.


Skigebiet Schlick 2000


Das größte Skigebiet im vorderen Stubaital. Pisten in allen Schwierigkeitsstufen, eine Speedstrecke und die Höhenprofilmessung Skiline fordern Pistenskifahrer heraus, Snowboarder tummeln sich im Free Nature Park, während Freerider auf der Suche nach der spektakulärsten Tiefschneefahrt auf den Hängen abseits der Pisten der Schlick 2000 fündig werden. In dem familienfreundlichen Skigebiet werden Kinder ab 3 Monaten betreut. Nach den aktiven Stunden stehen neun urige Almen und Hütten für den gemütlichen Ausklang des Skitages bereit.

 

Elfer lifte neustift


Direkt vom Ortskern von Neustift im Stubaital gelangen Sie mit der Panoramabahn Elfer in das Freizeit- und Erholungsgebiet der 2.505 m hohen Elferspitze. Der Elfer ist seit jeher ein natürlicher astronomischer Zeitzeiger für Neustift, denn um 11 Uhr steht die Sonne genau über der Elferspitze. Mit der Sonnenuhr, den Geh-Zeiten-Wegen und dem Naturschauplatz Elfer-Gratzengrübl wurden Attraktionen geschaffen, die den Rhythmus der Sonne und Natur widerspiegeln.

 

SERLESBAHEN MIEDERS


Die 2.717 m hohe Serles, von Goethe der Hochaltar der Alpen genannt, ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete nahe Innsbruck. Die Bergbahn am Eingang des Stubaitales bringt Urlauber und Einheimische in Mieders bequem bergwärts für entspannte Stunden in der Natur. Das Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten ist groß: Wandern, Biken und die Sommerrodelbahn hinabsausen oder Skifahren, Rodeln und Schneeschuhwandern ermöglichen kurzweilige Stunden in der Tiroler Bergwelt. Oder man genießt einfach nur die herrliche Aussicht bis Innsbruck und in das Karwendelgebirge beim Sonnen auf den urigen Almen und Hütten.

Winterinfo Bergbahnen
Herbstskilauf
Winterurlaub
Skischule